Jardin Mallorquin Botanicactus

Jardin Mallorquin Botanicactus: Ein Garten der Vielfalt

Infos

Während meines Urlaubs auf Mallorca hatte ich die Gelegenheit, den Jardin Mallorquin Botanicactus zu besuchen. Bei strahlend schönem Wetter besuchten mein Partner und ich an einem Nachmittag diesen schönen Garten.

Der Jardin Mallorquin Botanicactus ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Fotografen. Da ich sehr gerne Pflanzen fotografiere, habe ich viele Fotos gemacht, nachher habe ich das fast bereut: so viele Fotos, aus denen ich auswählen musste!

Die Geschichte des Jardin Mallorquin Botanicactus reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Ursprünglich wurde das Gelände für landwirtschaftliche Zwecke genutzt, bevor es später zu einem Garten umgestaltet wurde. Im Jahr 1989 wurde der Jardin Mallorquin Botanicactus schließlich für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ist seitdem zu einem beliebten Reiseziel auf Mallorca geworden.

Der Garten beherbergt eine große Vielfalt an Pflanzenarten: von einheimischen Gewächsen bis hin zu exotischen Schönheiten aus aller Welt. Besonders beeindruckend sind die zahlreichen Kakteen, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen und dem Garten seinen Namen geben. Die verschiedenen Arten bieten den Besuchern eine eindrucksvolle Darbietung der unterschiedlichen Formen, Größen und Farben dieser stacheligen Gewächse.

Neben den Kakteen gibt es im Jardin Mallorquin Botanicactus auch eine große Auswahl an Sukkulenten, Palmen, Bäumen und blühenden Pflanzen. Prächtigen Blüten in schönen Farben, einige von ihnen betören mit ihrem Duft. Auch die verschiedenen Texturen und Farbnuancen der Vegetation sind eine Augenweide.

Der Jardin Mallorquin Botanicactus ist ein Ort, an dem die Schönheit der Natur auf faszinierende Weise zum Ausdruck kommt. Ein Ort, der Fotografen und Naturliebhaber gleichermaßen inspiriert.

Mehr Infos:

Webseite des Jardin Mallorquin Botanicactus (in Spanisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.