ISO

Definition:
ISO ist die Einheit für die Lichtempfindlichkeit des Aufnahmemediums einer Kamera. Bei analogen Kameras bezieht sich ISO auf die Empfindlichkeit des Films, während es bei digitalen Kameras die Empfindlichkeit des Bildsensors bezeichnet.

Funktionsweise:
Je höher der ISO-Wert, desto lichtempfindlicher ist der Sensor bzw. der Film. Ein höherer ISO-Wert ermöglicht es, bei geringeren Lichtverhältnissen, wie am Abend oder in der Nacht, klare Aufnahmen zu machen.

Vorteile:

  • Aufnahmen bei schwachem Licht: Mit höheren ISO-Werten können Fotografen auch bei schlechten Lichtverhältnissen ohne zusätzliches Licht fotografieren.
  • Kürzere Belichtungszeiten: Ein höherer ISO-Wert kann zu kürzeren Belichtungszeiten führen, was besonders bei Aufnahmen von sich schnell bewegenden Objekten oder bei Freihandfotografie vorteilhaft ist.

Nachteile:

  • Bildrauschen: Höhere ISO-Werte können zu einem erhöhten Bildrauschen führen, das als störendes, körniges Muster sichtbar wird.
  • Verminderte Bildqualität: Neben Bildrauschen kann auch die Schärfe und Detailtreue der Bilder bei hohen ISO-Werten abnehmen.

Einsatzbereiche:

  • Niedrige ISO-Werte (100-400): Ideal für helle Lichtverhältnisse, wie bei Tageslicht oder im Studio, um maximale Bildqualität mit minimalem Rauschen zu erzielen.
  • Mittlere ISO-Werte (400-1600): Geeignet für Innenaufnahmen oder bewölkte Tage, bei denen etwas mehr Lichtempfindlichkeit erforderlich ist.
  • Hohe ISO-Werte (1600+): Nützlich für sehr schwache Lichtverhältnisse, wie Nachtaufnahmen, Konzerte oder Innenräume ohne zusätzliche Beleuchtung.

Zusammenfassung:
ISO ist ein zentraler Parameter in der Fotografie, der die Lichtempfindlichkeit des Aufnahmemediums steuert. Während höhere ISO-Werte Fotografieren bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglichen, gehen sie oft mit einem Anstieg des Bildrauschens und einer verminderten Bildqualität einher. Die bewusste Wahl des ISO-Werts ist daher entscheidend für die Bildgestaltung und Qualität.

Mehr: https://de.wikipedia.org/wiki/Filmempfindlichkeit

Verwandte Glossare